Angebote rund um die Schwangerschaft

Angebote rund um die Schwangerschaft, oder auch „Frühe Hilfen“ sind Angebote für Eltern ab der Schwangerschaft und Familien mit Kindern bis drei Jahre. Sie sind niedrigschwellig und richten sich besonders an Familien in belasteten Lebenslagen.

La Luna

Eine gute Vorbereitung auf die Elternschaft ist die beste Voraussetzung für die Entwicklung Ihres Kindes. Ziel ist es, den Familien frühzeitig Möglichkeiten aufzuzeigen, wohin sie sich bei Fragen wenden können und ihnen das Familienzentrum als ersten Anlaufpunkt anzubieten.

Ribnitzer Straße 1b 13051 Berlin
☎ 030 96277129
grashalm-familienzentrum@vav-hhausen.de
Website

Känguru

Känguru ist ein kostenloses Unterstützungsangebot, das sich an alle Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr in Berlin-Lichtenberg richtet. Känguru soll eine Kraftquelle im stressigen Familienalltag sein, damit die oft anstrengende Ankunftszeit des neuen Familienmitglieds nicht zur übermäßigen Belastung wird.

Schalkauer Str. 31 13055 Berlin
☎ 030 98607850
kaenguru-lichtenberg@stephanus.org
Website

wellcome

wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt ist ein Angebot für alle Familien, die sich im ersten Jahr nach der Geburt eines Kindes Unterstützung wünschen. Ehrenamtliche begleiten die Familien ganz unkompliziert und alltagspraktisch 1mal die Woche für ca. 2 Stunden: ein Spaziergang mit dem Baby, Spielen mit dem Geschwisterkind oder Unterstützung bei Arztbesuchen. Sie ermöglichen Auszeiten im Alltag, in denen Eltern wieder Kraft schöpfen können, insbesondere wenn andere helfende Hände fehlen.

Wartenberger Str. 24 13053 Berlin
☎ 030 60982690
berlin.lichtenberg@wellcome-online.de
Website

Starke Brücken

Starke Brücken bietet verschiedene Kurse für Familien mit kleinen Kindern an. Von Babymassage, über Eltern-Kind-Kurse bis hin zur Beratung von Alleinerziehenden. Einen Überblick über die frühen Hilfen bei Starke Brücken finden Sie auf der Website.

Rummelsburger Straße 13 10315 Berlin
☎ 030 68078400
info@starke-bruecken.de
Website

Wir2 – Bindungstraining für Alleinerziehende

Jährlich erleben 200.000 Kinder in Deutschland die Trennung ihrer Eltern. Jedes fünfte Kind wächst bei nur einem Elternteil auf – zu 90 % bei der Mutter. Der größte Teil gestaltet das Familienleben harmonisch. Jedoch belegen Studien das hohe Armutsrisiko sowie erhöhte psychosoziale und gesundheitliche Belastungen für Alleinerziehende und ihre Kinder.
Genau hier setzt wir2 als Elterntraining für Alleinerziehende mit Kindern im Alter von drei bis zehn Jahren an. Das strukturierte Gruppenprogramm basiert auf entwicklungspsychologischen Grundlagen und widmet sich besonders dem Erleben und dem Umgang mit Gefühlen.

Frankfurter Allee 35 – 37, Aufgang C
10247 Berlin
☎ 030 49300111
wir2(at)stiftung-spi.de
Website

Schreibabyambulanzen

Wenn Babys stundenlang und exzessiv schreien, ihnen alle Beruhigungs- angebote keine Linderung verschaffen, die Eltern in die Hilflosigkeit und in große Erschöpfungszustände geraten, bietet die Begleitung der Familie in der SchreiBabyAmbulanz einen Weg aus der Stressspirale heraus. Andere Babys können nicht in den Schlaf finden oder haben Schwierigkeiten bei der Nahrungsaufnahme. Die Eltern sind ratlos, müde und erschöpft. Sie zweifeln stark an ihren elterlichen Kompetenzen, sie sind frustriert. Die körperorientierten sanften Methoden bieten die Möglichkeit zur Ruhe zu kommen und Entspannung zu finden. Die Begleitung beinhaltet speziell entwickelte Babymassagen sowie spezielle Halte- und Atemübungen.

blu:boks Berlin
Paul-Zobel-Straße 9, 10367 Berlin
☎ 015788266657
jeannine.ernst@bluboks-berlin.de
Website

Immanuel Beratung Fennpfuhl
Rudolf-Seiffert-Straße 50a
☎ 030 447262290
familienberatung.fennpfuhl@immanuel.de
Website